Skip to main content

PORSCHE SUPERCUP MEISTER

2017 · 2016 · 2014 · 2012 · 2011 · 2010 · 2005

BWT LECHNER RACING

Porsche Supercup Racing Team

Der Porsche Mobil 1 Supercup wird seit 1993 als einzige Gran-Turismo-Rennserie exklusiv im Rahmen der Formel-1-Rennen ausgetragen. In diesem attraktiven Umfeld hat sich die Topserie der weltweit 19 Porsche-Markenpokale sehr gut entwickelt. Interessant ist der Porsche Mobil 1 Supercup, in dem der neue Porsche 911 GT3 Cup zum Einsatz kommt, nicht nur für die Fahrer, die sich mit guten Leistungen für eine Karriere im Tourenwagen- oder GT-Sport empfehlen können. Mit Rennen u. a. in Spa-Francorchamps, Silverstone oder Monte Carlo gilt der Porsche Supercup als schnellster und prestigereichster Markenpokal der Welt.

MICHAEL AMMERMÜLLER

Michael Ammermüller ist zweifelsfrei einer der weltweit besten Rennfahrer am Steuer eines Cup-Porsche. Der mittlerweile 32-Jährige Bayer aus der Nähe von Pocking ist seit 2012 in den Porsche-Markenpokalen unterwegs.

THOMAS PREINING

Thomas Preining geht in seine zweite Saison als Porsche-Junior. In seinem ersten Jahr im Porsche Carrera Cup Deutschland beendete der Österreicher die Rookie-Wertung auf Rang zwei.

Porsche 911 GT3 Cup

Alle Fahrer starten in identischen Porsche 911 GT3 Cup (Typ 991-II). Das Fahrzeug basiert auf dem straßenzugelassenen Leichtbau-Sportwagen 911 GT3 RS. Während eine neue Frontschürze sowie ein neues Heckteil den Abtrieb und damit einhergehend die Bodenhaftung und die Performance des neuen 911 GT3 Cup seit der Saison 2017 verbessern, sorgt im Heck des meistgebauten GT-Rennwagens der Welt nun ein 4-Liter-Sechszylinder Boxermotor mit einer Leistung von 357 kW (485 PS) für noch vehementeren Vortrieb.

Catalunya, Spanien

11.05. - 13.05.2018

Monte Carlo, Monaco

24.05. - 27.05.2018

Spielberg, Österreich

29.06. - 01.07.2018

Silverstone, Großbritannien

06.07. - 08.07.2018

Hockenheim, Deutschland

20.07. - 22.07.2018

Budapest, Ungarn

27.07. - 29.07.2018

11.05. - 13.05.2018

Ort: Catalunya, Spanien
Strecke: Circuit de Barcelona-Catalunya

24.05. - 27.05.2018

Ort: Monte Carlo, Monaco
Strecke: Circuit de Monaco

12.06. - 13.06.2018

Ort:  Towcester, Großbritanien
Strecke:  Silverstone Circuit

29.06. - 01.07.2018

Ort:  Spielberg, Östereich
Strecke:  Red Bull Ring

06.07. - 08.07.2018

Ort:  Towcester, Großbritanien
Strecke:  Silverstone Circuit

20.07. - 22.07.2018

Ort: Hockenheim, Deutschland
Strecke: Hockenheimring

27.07. - 29.07.2018

Ort: Budapest, Ungarn
Strecke: Hungaroring

24.08. - 26.08.2018

Ort:  Spa-Francorchamps, Belgien
Strecke:  Circuit de Spa-Francorchamps

31.08. - 01.09.2018

Ort:  Monza, Italien
Strecke:  Autodromo Nazionale Monza

26.10. - 28.10.2018

Ort:  Mexiko-Stadt, Mexiko
Strecke: Autódromo Hermanos Rodríguez