Skip to main content

PORSCHE GT4

TRAINING

PORSCHE GT4 CLUBSPORT TRAINING

Inkludierte Leistungen


  • Anteilige Kosten Anreise, Aufbau, Reifen, Treibstoff, Streckenmiete

  • Professionelle Vorbereitung und Wartung des Rennfahrzeuges

  • Rennkaskoversicherung (€ 15.000,00 Selbstbehalt)

  • „Arrive and Drive“ Service durch Lechner Racing

  • Exklusive, individuelle Betreuung

  • ca. 250 Testkilometer

  • Individueller Ablauf

  • 1:1 Personal Coaching

  • Renn- und Sicherheitsequipment (leihweise)

  • Lunch

  • Telemetrie und Datenanalyse

  • On Board Video auf USB Datenstick

GT4 Training

€6.990,-
Preis inkl. Mwst €5.825,-

Produkt Optionen

03.05.2019

Ort: Bratislava, Slovakei
Strecke: Slovakiaring

14.06.2019

Ort: Salzburg, Österreich
Strecke: Salzburgring

12.07.2019

Ort: Posen, Polen
Strecke: TOR Poznan

13.09.2019

Ort: Most, Tschechien
Strecke: Autodromo Most

04.10.2019

Ort: Budapest, Ungarn
Strecke: Hungaroring

PORSCHE CAYMAN GT4 CLUBSPORT


Der 385 PS starke Mittelmotor-Renner für Motorsport-Einsteiger, der nicht für den Straßenverkehr zugelassen ist, basiert auf dem erfolgreichen Straßensportwagen Cayman GT4.

Wie sein bereits äußerst rennstreckentaugliches Serien-Pendant wird der Cayman GT4 Clubsport von einem 3,8-Liter großen Sechszylinder-Boxermotor angetrieben, der direkt hinter dem Fahrersitz platziert ist. Die Rennversion verfügt exklusiv über ein angepasstes Sechsgang-Porsche-Doppelkupplungs-Getriebe mit Schaltwippen am Lenkrad und einer rennsportspezifischen mechanischen Hinterachs-Quersperre. Mit nur 1.300 Kilogramm ist der Cayman GT4 Clubsport, der serienmäßig über einen eingeschweißten Sicherheitskäfig, einen Rennschalensitz sowie 6-Punkt-Gurte ver- fügt, ein echtes Leichtgewicht.

Das Porsche GT4 Clubsport Training ist Teil des von Lechner Racing exklusiv entwickelten, mehrstufigen LR Driver Development Programm und richtet sich an fortgeschrittene Piloten welche die Porsche GT4 Clubsport Experience bereits erfolgreich absolviert haben.

Der Fokus beim Porsche GT4 Clubsport Training liegt, aufbauend auf der Porsche GT4 Clubsport Experience, auf der fahrerischen Weiterentwicklung des Piloten. Vor diesem Hintergrund findet das Porsche GT4 Clubsport Training in Form einer persönlichen 1:1 Betreuung durch einen erfahrenen Motorsport-Instruktor statt. Dem Teilnehmer steht das eingesetzte Porsche GT4 Clubsport Rennfahrzeug exklusiv für den Trainingstag zur Verfügung.

Natürlich gibt es für das Porsche GT4 Clubsport Training ein Originaldiplom der Lechner Racing School, wie es schon Rennprofis wie der Formel 1-Pilot und zweifache Le Mans-Sieger Alex Wurz bekommen haben. Das Porsche GT4 Clubsport Training dient als Einstiegsmodul in das professionelle Rennfahrerausbildungsprogramm von Lechner Racing.